Termine
19.09.2017 / Campus Duisburg
Ende der Anmeldung: 28.08.2017
Preis: 80 Euro (inklusive Getränke)

Zur Anmeldung

Seminardauer
13.30 bis 17.00 Uhr

Referent/in
Dr. Karola Köhling
Hilde Mußinhoff
Andrea Schlotjunker

Neue Wege NRW - Referent/inn/enschulung für Arbeitsmarktakteure

Beschreibung
Für viele Mütter und manche Väter ist das Thema beruflicher Wieder(Einstieg) nach einer Vollzeit-Familienphase mit Fragen und Unsicherheiten verbunden. Häufig tragen sie diese Fragen auch an Mitarbeiter/innen von Familienzentren heran, die jedoch meist keine (ausreichenden) Antworten geben oder Ansprechpartner/innen vermitteln können. Deshalb bietet dieses Seminar Informationen und Materialien für Mitarbeiter/innen von Arbeitsmarktinstitutionen zur Zusammenarbeit zwischen Familienzentren und Jobcenter / Arbeitsagentur, um Wiedereinsteiger/innen besser unterstützen zu können.

Schwerpunkte
Referent/inn/enschulungen für Arbeitsmarktakteure informieren über Möglichkeiten und Instrumente für die Ansprache von Eltern in Familienzentren und bereiten auf die Durchführung eigener Elterncafés und Elternkurse vor. Ziel ist der Aufbau von Orientierungswissen

  • zu Zielen und Arbeitsweisen von Familienzentren sowie
  • zur Zusammenarbeit mit Familienzentren
  • zu Konzepten für Elterncafés und Elternkurse im Familienzentrum mit Angeboten zur beruflichen Orientierung
Des Weiteren werden schriftliche Informationsmaterialien und Handlungshilfen für die Vorbereitung von Elterncafés und Elternkursen, Werbematerial für die Veranstaltungen in Familienzentren und Vorlagen für Kooperationsvereinbarungen zwischen Arbeitsmarktinstitutionen und Familienzentren zur Verfügung gestellt.

Zielgruppe
Mitarbeiter/innen aus Arbeitsagenturen und Jobcentern

Ausführliche Beschreibung
Die Konzepte und Materialien wurden im Projekt „Neue Wege NRW“ entwickelt, in dem seit 2011 verschiedene Formen der Zusammenarbeit zwischen den Bereichen „Jugendhilfe“ (Familienzentren und Jugendämter) und „Arbeitsmarkt“ (Jobcenter und Arbeitsagentur) in elf Städten und Kreisen in NRW entwickelt und erprobt worden sind. Ein zentrales Element sind dabei Veranstaltungen für potenzielle Wiedereinsteiger/innen, die in den Familienzentren von Jobcenter- und/oder Arbeitsagentur-Mitarbeiter/inne/n durchgeführt werden. In dieser Veranstaltung werden zum einen die Erfahrungen in diesem Projekt mit ihrer Bedeutung für die Fachkräfte vorgestellt, zum anderen werden die Veranstaltungskonzepte erläutert und weitere Handlungshilfen zur Verfügung gestellt.

Die Veranstaltung wird als Halbtagesseminar angeboten und eignet sich auch für eine Inhouse-Veranstaltung.

Bitte fragen Sie uns bei Interesse an. 

 

Der Bezug zu den Projekten der Forschungsabteilung BEST
NeueWege NRW. Unter: http://www.neue-wege-nrw.de/